Sabina Hohn
Kinderärztin
Jugendmedizin
Asthmatrainer
Kinderpraxis Sabina Hohn - Zimmer-3

Schwabacher Straße 96
90439 Nürnberg
TEL: 0911 / 61 46 99

Sprechzeiten:

Mo-Di, Do-Fr:   09.00 - 12.00 Uhr und
14.00 - 17.00 Uhr
Mi: 09.00 - 12.00 Uhr


Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin.


Nasenbluten

Wenn Ihr Kind Nasenbluten hat, setzen Sie es aufrecht hin und drücken Sie bitte mit Daumen und Zeigefinger die Nasenflügel fest zusammen. 3 Minuten !!!!!!!
Bitte erst nach drei Minuten loslassen. Anschließend die Nase nur äußerlich reinigen. Erst nach einigen Stunden können Sie ein pflegendes Nasenspray einsprühen. (z.B. Olynth Pflegespray)
Das Kind sollte möglichst nicht in der Nase bohren.
Falls Nasenbluten gehäuft auftritt, sollten Sie sich an uns wenden. Es liegt dann möglicherweise eine Allergie vor, oder die Blutgefäße in der Nase sind verändert.
Es sollte dann auch der Blutdruck kontrolliert werden.
Meist steckt aber nichts Gefährliches dahinter. Die meisten Kinder haben mal Nasenbluten.     
Es sieht schrecklich rot aus, aber der Blutverlust ist meist minimal.
Beruhigen Sie Ihr Kind. Erklären Sie ihm auch, was es selber machen kann, wenn ihm in der Schule mal so was passiert.